Archiv für März 2013

Hänsel und Gretel: Hexenjäger

 

Die etwas andere Märcheninterpretation!

 

 

Dass Hollywood sich nicht scheut aus klassischen Geschichten oder gar historischen Zusammenhängen eine von der Realität vollkommen differente Version zu erstellen, kennen wir Kinozuschauer allerspätestens aus Abraham Lincoln: Vampirjäger. Die Gebrüder Grimm wurden ebenfalls des Öfteren schon Ziel einer Verfilmung, meistens jedoch handelte es sich dabei um Wiedergaben ihrer Werke oder Verwendungen so mancher Grundthemen, wie beispielsweise dem Aschenputtel. Tommy Wirkola, ein bisher unbekannter Regisseur, schrieb und drehte nun eine Fassung des klassischen Märchens, die nicht mehr mit dem Original gemein hat, als die Namen der Figuren und dem Grundthema der Hexen. Denn bei Hänsel und Gretel: Hexenjäger handelt es sich um einen Splatter-Actionfilm, der sich nicht scheut ganz klar zu machen, in welche Richtung diese „Interpretation“ gehen soll. Solche Versuche gehen meistens sehr schnell nach hinten los, bleibt also die Frage im Raum, ob Wirkola etwas Sehenswertes geschaffen hat oder wir uns erneut mit Schund begnügen müssen.

 

Weiterlesen »

GD Star Rating
loading...

Trailershow Kinostarts März 2013

 

Willkommen in der Fortführung eines langweiligen Kinofrühlings! Der Februar war schon keine wirkliche Offenbarung, aber der März könnte diese Talfahrt tatsächlich noch toppen, bevor wir uns so langsam in den Sommer begeben. Es haben sich unheimlich viele Trash-Filme in diesen Monat verirrt, die ich dieses Mal radikal aussortiere und nur Filme erwähne, die über dem qualitativen Durchschnitt liegen. Im letzten Monat haben wir leider nicht alles geschafft, was geplant war, was vor allem an Zeitmangel und dem Monat März lag. Da wir sehr wenige Filme mit Rezensionen abdecken werden in den kommenden vier Wochen, werden sich die Newsartikel des letzten Monats in diesen hier herüber transferieren.

 

Weiterlesen »

GD Star Rating
loading...